Reflexzonentherapie am Fuß

Im Fuß sind alle Organe und Systeme des Menschen verkleinert als sogenannte Zonen dargestellt. Eine gezielte manuelle Behandlung der Zonen dient zur Anregung der Heil- und Regenerationskraft des Menschen. Sie ist eine Ordnungstherapie. Gute Anwendung bei:

  • Schmerzen und funktionelle Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke und der Muskulatur
  • akute und chronische Beschwerden im Verdauungstrakt
  • Atemwegserkrankungen
  • Unterleibsbeschwerden
  • Infektanfälligkeiten
  • Allergien
  • Begleitung von Schwangeren
  • sehr wirksam bei Kindern
  • ... und viele andere Beschwerden mehr